shv2 logo

Was ist mitzubringen?

Bei einer Aufnahme sind folgende Unterlagen und Dokumente mitzubringen:

  • Ausgefüllter und unterfertigter Antrag
  • Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis und Heiratsurkunde
  • E-Card
  • aktuellen Pensionsbescheid
  • Kopien von Versicherungspolizzen (z.B. Lebensversicherung, Sterbeversicherung, etc.. )
  • ärztliche Atteste
  • Vollmacht
  • Toilettentasche (mit Zahnprothesenbecher, 2-3 Zahnbürsten, Zahnpasta, eventuell KUKIDENT – Tabs und Haftcreme, Kamm oder Bürste, Rasierutensilien)
  • Gesundheitsartikel (z. B. Körperlotionen, Parfums, persönliche Pflegeartikel, Rasierwasser etc. können sehr      gerne mitgebracht werden und werden selbstverständlich auch nur individuell angewendet)
  • Bekleidung (Bademäntel, für gut 14 Tage: Unterhosen, Unterhemden, Nachthemden, (Baumwolle), Socken oder Strümpfe)
  • Tagesbekleidung (ausreichend für gut 14 Tage und je nach Bequemlichkeit des Bewohners – bitte berücksichtigen Sie den mehrmaligen Wechsel der Bekleidung)
  • Schuhwerk (Haus- und Straßenschuhe)
  • Krankengeschichte
  • Medikamente
  • Fotos
  • persönliche Kleinigkeiten

Die mitgebrachte Wäsche wird im Heim markiert. Es wird ein einmaliger Kostenbeitrag in der Höhe von € 70,00 in Rechnung gestellt.

Woll- und Seidenartikel können nicht in der hauseigenen Wäscherei gewaschen werden und werden nach Absprache an eine Reinigungsfirma weitergegeben. Die diesbezüglichen Kosten sind vom Bewohner zu tragen.

SHV.Logo.4c

Bezirksaltersheim St. Salvator

St. Johann 11
9361 St. Salvator
Tel: +43 (4268) 2436 0
Fax: +43 (4268) 2436 70
office.stsalvator@vg-sv.gde.at