shv2 logo

Was ist mitzubringen?

Bei einer Aufnahme sind folgende Unterlagen und Dokumente mitzubringen:

  • Ausgefüllter und unterfertigter Antrag
  • Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis und Heiratsurkunde
  • E-Card
  • aktuellen Pensionsbescheid
  • Kopien von Versicherungspolizzen (z.B. Lebensversicherung, Sterbeversicherung, etc.. )
  • ärztliche Atteste
  • Vollmacht
  • Toilettentasche (mit Zahnprothesenbecher, 2-3 Zahnbürsten, Zahnpasta, eventuell KUKIDENT – Tabs und Haftcreme, Kamm oder Bürste, Rasierutensilien)
  • Gesundheitsartikel (z. B. Körperlotionen, Parfums, persönliche Pflegeartikel, Rasierwasser etc. können sehr      gerne mitgebracht werden und werden selbstverständlich auch nur individuell angewendet)
  • Bekleidung (Bademäntel, für gut 14 Tage: Unterhosen, Unterhemden, Nachthemden, (Baumwolle), Socken oder Strümpfe)
  • Tagesbekleidung (ausreichend für gut 14 Tage und je nach Bequemlichkeit des Bewohners – bitte berücksichtigen Sie den mehrmaligen Wechsel der Bekleidung)
  • Schuhwerk (Haus- und Straßenschuhe)
  • Krankengeschichte
  • Medikamente
  • Fotos
  • persönliche Kleinigkeiten

Die mitgebrachte Wäsche wird im Heim markiert. Es wird ein einmaliger Kostenbeitrag in der Höhe von € 70,00 in Rechnung gestellt.

Woll- und Seidenartikel können nicht in der hauseigenen Wäscherei gewaschen werden und werden nach Absprache an eine Reinigungsfirma weitergegeben. Die diesbezüglichen Kosten sind vom Bewohner zu tragen.

SHV.Logo.4c

Haus Sonnhang

Dr.-Arthur-Lemisch-Straße 55
9300 St. Veit/Glan
Tel: +43 (4212) 2293 0
shv@vg-sv.gde.at